Kaiserwetter, Sonnenbrand und Open Air Dinner

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden:

Vom Butawu Camp zum Margherita Base Camp (Tag 8 von 12).

Unterbrochen von einer Tasse warmen Tee und einigen Gabeln gekochten Reis zum Abendessen schlafe ich zwölf Stunden durch.

Erst heute früh realisiere ich, dass der gestrige Weg alle von uns sehr gefordert hat. Heute soll es entspannter werden, nur vier Stunden und knapp 600 Aufstiegsmeter sollen es über den Scott Elliot Pass bis zum Base Camp sein. Ich fühle mich ausgeruht und bin wie durch ein Wunder über Nacht mit neuer Energie und Kraft aufgetankt.

 

Der Rest dieses Artikels ist nur für Registrierte Besucher zugänglich. Um ihn vollständig zu lesen, logge dich ein oder registriere dich!
Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.