Die Seele baumeln lassen auf Usedom

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden:

Usedom – eine Insel hoch im Norden. Viel mehr wusste ich nicht und erwartet habe ich nicht viel. 

Ich wurde überrascht von einer Vielfalt an Eindrücken, einer abwechslungsreichen Landschaft, von viel Wald und noch mehr Wasser, vom menschenleeren Hinterland und Menschenmassen an der Strandpromenade. Eine Insel, auf der man ganz schön viel erleben kann oder einfach auch mal die Seele baumeln lassen kann – jeder auf seine Art.

An zwei Beispielen lässt sich erahnen, welches Spektrum Usedom zu bieten hat.

Gegensätze ziehen sich an 5. Nov 17 by Silke - Das Gefühl der Einsamkeit im Thurbruch und ein Hauch von Großstadt in Swinemünde Um meinen Radius zu vergrößern, habe ich mir ein typisch gelbes Usedomer Rad gemietet und bin meiner Wanderkarte vertrauend einfach drauflos gefahren. weiterlesen...
Mitten im Wald beginnt plötzlich das Meer 12. Nov 17 by Silke - Über den Naturlehrpfad Bansin zum Langen Berg Ich starte meine Joggingrunde direkt am Hotel in Bansin und folge zunächst dem Naturlehrpfad durch den Wald. Kaum bin ich unterwegs mache ich mir Vorwürfe, im Hotel nicht weiterlesen...
Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.